Das Blog der Agentur Frau Wenk+++

Das Neuste aus dem Blog


Digitale Top-News der Woche: Otto vermarktet, Tweets in SERPs, App-Gewohnheiten im Ländervergleich

Digitale Top-News der Woche: Otto vermarktet, Tweets in SERPs, App-Gewohnheiten im Ländervergleich

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Top News der Woche.

Was war diese Woche in der digitalen Welt so los? Wie immer beantworten wir freitags diese Frage: Otto wird nun auch zum Werbevermarkter, Google und Twitter haben sich wieder lieb und die Deutschen nutzen auf dem Smartphone meist Apps zur Kommunikation. Und vor dem langen Wochenende gibt es auch noch Veranstaltungstipps für Juni in Berlin… 

weiterlesen


Büro-Rudel bei Frau Wenk +++ will wachsen: Kommt vorbei zum Beschnuppern

Büro-Rudel bei Frau Wenk +++ will wachsen: Kommt vorbei zum Beschnuppern

Veröffentlicht am in der Kategorie Agenturleben, Alle Artikel, Leute / Karrieren.

Moin! Heute melde ich, Bürochefhund Pico, mich mal zu Wort. Ich bin nun seit fast einem Jahr Teil des Büro-Rudels bei Frau Wenk +++ – und ich muss sagen, es gefällt mir prima: Alle Zweibeiner sind toll zu mir, ich sahne ordentlich Leckerli und Streicheleinheiten ab und freue mich auf jeden Besuch meiner kleinen Freundin Lulu. Aber… 

weiterlesen


Händler unterschätzen das Potenzial ihres Online-Shops

Händler unterschätzen das Potenzial ihres Online-Shops

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, E-Commerce.

Nahezu jeder zweite Online-Shop (44 Prozent) lässt Erlösquellen abseits des Warenverkaufs ungenutzt. Das belegt eine Umfrage des Anbieters für E-Commerce Profiltargeting KUPONA unter 102 Shop-Betreibern. In Marktkonsolidierungszeiten können Zusatzgewinne jedoch mitunter über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Erst kürzlich hatte der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) in seiner Umsatzbilanz für 2015 ein weniger dynamisches Wachstum als… 

weiterlesen


Digitale Top-News der Woche: Digitaler Binnenmarkt in der EU, Facebook umgarnt Verlage, Google-Suche bestätigt Klischees

Digitale Top-News der Woche: Digitaler Binnenmarkt in der EU, Facebook umgarnt Verlage, Google-Suche bestätigt Klischees

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Top News der Woche.

Diese Themen bewegten diese Woche die digitale Welt. Während die EU-Kommission ihre Strategie für den digitale Binnenmarkt vorstellte, umgarnt Facebook die Verlage. Nicht sonderlich gut, scheint es Twitter zu gehen. Das Job-Hopping des Twitter-CFO ins Marketing lässt Spekulationen freien Lauf. Last, but not least: Wussten Sie schon, dass auf Island am häufigsten nach dem Preis… 

weiterlesen


Marin Software setzt auf die Kompetenz der PR-Agentur Frau Wenk +++

Marin Software setzt auf die Kompetenz der PR-Agentur Frau Wenk +++

Veröffentlicht am in der Kategorie Etats.

Die PR-Agentur Frau Wenk +++ betreut das NASDAQ-notierte US-Unternehmen Marin Software auf dem deutschsprachigen Markt. Die Hamburger Agentur ist spezialisiert auf PR für Unternehmen im Bereich Werbetechnologie und E-Commerce. Der Etat wurde in einem Pitch vergeben. Zentrale Aufgabe der Agentur ist die Positionierung des Unternehmens als Anbieter einer Cloud-Lösung für Online-Werbung. Dabei gilt es, die… 

weiterlesen


Die Zukunft von Facebook

Die Zukunft von Facebook

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Mobile.

Höher, schneller, weiter: So lasen sich die Zahlen von Facebook zum ersten Quartal 2015. Nutzer- und Umsatzzahlen sind gestiegen. Neunzig Prozent des Gesamtumsatzes wird durch Werbung erzielt. Mit einem Anstieg von 46 Prozent wurden durch Anzeigen 3,3 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Von den Umsätzen werden mittlerweile über die Hälfte außerhalb der USA verzeichnet. Nur die Investitionen in… 

weiterlesen


Marin Software gewinnt European Search Award

Marin Software gewinnt European Search Award

Veröffentlicht am in der Kategorie Online-Marketing.

Marin Software wurde in Berlin erneut mit dem European Search Award als „Best PPC Management Software Suite“ ausgezeichnet. Der Award würdigt die Entwicklung eines herausragenden Management-Software-Pakets, das Pay-per-Click Marketingkampagnen verbessert. Marin Software betreibt eine der führenden Cross-Channel Performance Advertising Clouds. Jon Myers, VP & Managing Director EMEA bei Marin Software, erklärt den Erfolg der Lösung:… 

weiterlesen


CXO-Panel der Digitalen Wirtschaft: Für Drohnen ist es noch zu früh

CXO-Panel der Digitalen Wirtschaft: Für Drohnen ist es noch zu früh

Veröffentlicht am in der Kategorie CxO Panel.

Im Rahmen des CXO-Panels befragt LEAD digital zusammen mit der Agentur Frau Wenk +++ jeden Monat Führungskräfte der Digitalwirtschaft. Diesmal geht es um die Frage, wie sich die digitale Wirtschaft 2015 entwickeln wird und welche Geschäftsfelder besonders vielversprechend sind. Die Themen Video-Ads, Facebook-Reichweite und RTB werden uns nach Meinung der Führungskräfte aus Unternehmen der digitalen… 

weiterlesen


Sascha Richter ist neuer Produktmanager für Messe-App quickLead

Sascha Richter ist neuer Produktmanager für Messe-App quickLead

Veröffentlicht am in der Kategorie Leute / Karrieren, Mobile.

Sascha Richter steigt bei der Agentur rabbit mobile zum Produktmanager für das Lizenzprodukt quickLead auf. Damit verantwortet er die strategische Weiterentwicklung, den Vertrieb und die Kundenberatung der Business-Lösung für digitale Leaderfassung und Lead-Management auf Messen. Bei rabbit mobile ist Sascha Richter seit 2012 als Kundenberater tätig. Er berichtet an Geschäftsführer Tim Wiengarten. Mit der Messe-Lead-Lösung… 

weiterlesen


Digitale Top-News der Woche: Hervorragende Quartalszahlen und Prognosen für Digitalwirtschaft

Digitale Top-News der Woche: Hervorragende Quartalszahlen und Prognosen für Digitalwirtschaft

Veröffentlicht am in der Kategorie Top News der Woche.

Die vergangene Woche war die der Quartalszahlen und Prognosen. Zufriedenstellend fiel der Blick auf die Geschäftszahlen von Facebook aus. 3,32 Milliarden Dollar Werbeumsätze können sich sehen lassen. Ebenso beeindruckend ist eine Prognose für den E-Commerce-Markt: 6,7 Billionen US-Dollar sollen 2020 weltweit durch den B2B-Einzelhandel umgesetzt werden. Blind für Online-Geschäfte ist hingegen Bundeswirtschaftsminister Gabriel: Er fordert… 

weiterlesen


Alle Artikel ansehen