Recap zur SEMSEO und PubCon 2012

SEMSEO: Webb, Schwartz & Tippmann
Die Veranstalter Alan Webb (rechts) und Uwe Tippmann (links) mit Barry Schwartz (Mitte), der die Keynote hielt

Am vergangenen Freitag fand die Fachkonferenz SEMSEO im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums statt. Der diesjährige Keynote Speaker Barry Schwartz eröffnete die Veranstaltung, zu der 450 Teilnehmer angereist waren. In seinem Vortrag wies er auf die drei wichtigsten Kriterien hin, die SEOs in der Zukunft beachten müssen: guter, einzigartiger Content, Social-Media-Interaktion und strukturierte Daten.  „SEOs müssen Google helfen, den Inhalt und den Zweck der Seite zu verstehen“, definiert Schwartz die Aufgabe der SEOs in der Zukunft. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte Matt Cutts, oberster Hüter des Google-Algorithmus, dem amerikanischen SEO-Experten Schwartz eine Warnung an die deutschen SEO-Verantwortlichen mitgegeben: Gegen Verstöße bei den Richtlinien in Bezug auf bezahlten Linkaufbau werde Google in den nächsten Monaten massiv vorgehen. Black-Hat-SEO würde in Zukunft hart bestraft werden.

PubCon-Teilnehmer
Besucher auf der PubCon: Nicolas Speeck, Thomas Promny, Nicole Mank, Thorsten Piening und Lars Antrack

Auch die anderen zwölf Panels behandelten die von Barry Schwartz benannten drei Säulen einer  erfolgreichen SEO-Strategie. So referierte Nils Dryer, Geschäftsführer der Textprovider GmbH, über Content-Strategien und riet dazu, Content-Optimierung und SEO als langfristige Investitionen zu sehen und nicht als Ausgaben. Über „Soziale Integration“ und die Wirkung einer strategischen Nutzung von Social-Media-Kanälen im SEM und SEO hielt Patrick Klingberg, Geschäftsführer der wirkungsvoll GmbH, einen Vortrag und resümierte mit seinem Zitat: „Social Media erzeugt Reichweite, erzeugt Reputation, erzeugt Links“. Signifikant als Rankingfaktoren seinen Social Signals allerdings noch nicht.

PubCon im Sonnenuntergang
Tolle Atmosphäre auf der PubCon im Zoo Hannover

Referent Martin Beschnitt, Managing Director von der eResult GmbH, war vor allem von der Atmosphäre begeistert: „Die SEMSEO hat etwas von einem Familientreffen.“ Er bemerkte positiv, dass sich die Konferenz thematisch auch den Bereichen Usability und Conversionoptimierung geöffnet hat.

Auf der abendlichen PubCon ließen die Teilnehmer den Fachkongress dann angenehm ausklingen. Bis morgens um vier feierten die Teilnehmer in der märchenhaften Atmosphäre des Dschungelpalasts.

Veranstalter Uwe Tippmann, der mit seinem Kollegen Alan Webb von ABAKUS Internet Marketing GmbH die SEMSEO 2012 moderierte, zeigte sich am Ende des Tages zufrieden: „Auch in diesem Jahr überzeugte uns die SEMSEO mit hochkarätigen Referenten und brandaktuellen Vorträgen. In Verbindung mit der PubCon am Abend im Zoo Hannover wurde dieser Tag wieder einmal zu einem unvergesslichen Event-Highlight. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für diesen gelungenen Start ins zweite Halbjahr 2012 und freuen uns auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr.”

+++ Wir freuen uns sehr, dass wir die PR für die SEMSEO machen dürften. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit dem Veranstalter ABAKUS.  +++

Hier gelangen Sie zur vollständigen Pressemitteilung.


Verwandte Artikel

Anne-Kathrin Richter ist PR Consultant bei Frau Wenk+++. Das Internet bedeutet für sie die Verkleinerung unserer Welt. "Mit einem Klick läufst du durch die Straßen von Manhattan oder siehst das neueste Kitesurfing-Foto von deiner Freundin, die am anderen Ende der Welt wohnt."

Weitere Artikel von Anne-Kathrin Richter

Dies ist ein Service der Agentur Frau Wenk+++ PR & Marketing für die digitale Welt aus Hamburg