Top-News der Kalenderwoche 28 für die digitale Welt

bibliothek-wikipedia
Der Wochenrückblick für die digitale Welt

Die Deutsche Post übernimmt intelliAd, Amazon will ein Smartphone auf den Markt bringen und der Markt für Onlinewerbung wächst immer weiter. Was sonst noch in dieser Woche passierte, erfahren Sie in den Top-News der Woche für die digitale Welt.

+++

Top News 1: Deutsche Post übernimmt intelliAd

Die Deutsche Post übernimmt den Technologieanbieter für Bid-Management-Tools intelliAd. Mit der Übernhame will das Logistik-Unternehmen sein Leistungsspektrum im Online Marketing, insbesondere im Bereich Suchmaschinenwerbung (SEA) ausbauen.

+++

Top News 2: Amazon entwickelt Smartphone

Wenn Amazon demnächst ein eigenes Smartphone auf den Markt bringt, erreicht die Transformation der vier führenden Internetkonzerne einen kritischen Punkt. Der Onlinehändler, Google, Microsoft und Apple stehen sich dann so nah gegenüber wie nie zuvor.

+++

Top News 3: Onlinewerbung wächst weiter

Das Werbewachstum verwöhnt den Bereich Online. Laut Nielsen-Bericht verzeichnet die Branche weltweit im ersten Quartal 2012 ein Wachstum von über 12 Prozent.

+++

Top News 4: Facebook-Timeline verringert Aufrufe

Welche deutlichen Auswirkungen die Einführung der Chronik hat, zeigt eine Studie von PageLever, die auf Mashable veröffentlicht wurde. Seit dem Launch der Timeline sind laut dieser Studie die Besuche der Tabs um 53% zurückgegangen.

+++

Top News 5: Studie zum Kaufverhalten in Online-Shops

Eine globale Studie hat weltweit rund 16.000 Menschen aus 16 Märkten zu ihrem digitalen Kaufverhalten befragt. Erkenntnis: “Den typischen ‘Online-Shopper’ gibt es nicht”. Es lassen sich allerdings deutliche Präferenzen und Wünsche der Konsumenten erkennen.

+++

Jeden Freitag versenden wir die Top-News der Woche. Wenn Sie über die aktuellen Ereignisse der digitalen Welt informiert werden möchten, abonnieren Sie den Newsletter in der Sidebar im Blog.


Verwandte Artikel

Dies ist ein Service der Agentur Frau Wenk+++ PR & Marketing für die digitale Welt aus Hamburg