prizeotel bekommt Projektentwicklungschef

prizeotel Bremen-City Designer Karim Rashid

Für das Design der prizeotels wurde eine exklusive Zusammenarbeit mit dem Star-Designer Karim Rashid geschlossen. Hier der Eingang des prizeotel Bremen-City. Foto: prizeotel Management Group

Die Expansionspläne der Budget-Design-Hotelmarke prizeotel sind in vollem Gange. Neu im prizeotel-Team ist Dr. Christian Kolb, der als Projektentwicklungschef interessante Baugrundstücke und Immobilien für kommende Hotelprojekte ausfindig machen wird. Im Visier sind geeignete Innenstadtstandorte mit guter infrastruktureller Anbindung in Berlin, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Leipzig und Dresden. Das erste prizeotel, prizeotel Bremen-City, wurde 2009 eröffnet; 2014 folgen prizeotels in Hamburg und Hannover.

 

s

Neuzugang im prizeotel-Team: Dr. Christian Kolb

„Es ist sehr wichtig für uns, auch für die kommenden prizeotels gute Standorte innerhalb von gesamtstädtischen Strukturen zu finden, da die Lage immer noch ein wesentlicher Erfolgsfaktor eines Hotels ist“, erklärt Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO prizeotel. Christian Kolb ist seit zehn Jahren in der Immobilienbranche tätig und verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Transaktions- und Asset-Management-Bereich sowie über ein bundesweites Immobiliennetzwerk.

Erst im März, pünktlich zur Internationalen Tourismusbörse, ließ prizeotel verlauten, dass die May & Co. Unternehmensgruppe einen Anteil von einem Drittel an der prizeotel Management Group über eine gezielte Kapitalerhöhung erwarb. Sie stellt das Eigenkapital zur Finanzierung weiterer Hotelimmobilien zur Verfügung. Das erklärte Ziel von prizeotel: innerhalb der nächsten fünf Jahre die unkonventionellste Budget-Design Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu werden.

Zur Pressemitteilung


Verwandte Artikel

Dies ist ein Service der Agentur Frau Wenk+++ PR & Marketing für die digitale Welt aus Hamburg