Frau Wenk vereinbart strategische Kooperation mit französischer PR-Agentur

Frau Wenk vereinbart strategische Kooperation mit französischer PR-Agentur

Frau Wenk vereinbart strategische Kooperation mit französischer PR-Agentur

Wir, die PR-Agentur Frau Wenk, haben eine strategische Allianz mit Cifereca vereinbart. Das Unternehmen mit Sitz in Paris ist ebenso wie Frau Wenk eine PR-Boutique für Technologieunternehmen und Plattformen. Wir arbeiten bereits für international agierende Kunden wie Rubicon Project zusammen, mit dem Ziel Unternehmen beim kommunikativen Markteintritt in Frankreich beziehungsweise Deutschland zu helfen.

Cifereca gehört zur Ratecard-Gruppe, die seit 2000 Marketingservices für französische Unternehmen der Digitalwirtschaft anbietet. Der Unternehmensgruppe gehören auch die Medienmarken Ratecard und Ad-Exchange.fr, beides Fachmedien der Digitalwirtschaft in Frankreich. Zudem ist das Unternehmen exklusiver Partner von Europas führender Fachmesse für Digitales Marketing dmexco und bringt jedes Jahr dutzende französische Unternehmen nach Köln.

Andrea Buzzi, Geschäftsführerin der Agnetur Frau Wenk / Bildnachweis: Raimar von Wienskowski

Andrea Buzzi, Geschäftsführerin der Agentur Frau Wenk / Bildnachweis: Raimar von Wienskowski

Andrea Buzzi, Geschäftsführerin von Frau Wenk: „Der französische Markt bringt spannende Technologieunternehmen hervor, die früher oder später international expandieren. Paradebeispiele dafür sind Criteo oder Teads. Deutschland ist ein wichtiger Zielmarkt bei Expansionen in Europa. Von dieser Entwicklung können wir mit Hilfe von Cifereca profitieren und im Agenturverbund die Markteintrittskommunikation für den DACH-Markt übernehmen.“

Cifereca tritt dem bestehenden „Preferred Partner“-Netzwerk der Agentur bei, zu dem seit 2016 bereits die PR-Agenturen Capella (London) und Kite Hill (New York) gehören. Alle Agenturen im Netzwerk zeichnen sich durch eine hohe Kompetenz in digitalen Themen sowie ausgezeichnete PR-Expertise aus.

Frédéric Sadarnac, Gründer von Ratecard / Bildnachweis: Julien Caupeil

Frédéric Sadarnac, Gründer von Ratecard / Bildnachweis: Julien Caupeil

Frédéric Sadarnac, Gründer von Ratecard, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, mit Frau Wenk einen Partner gefunden zu haben, der genau wie wir eine herausragende Expertise im Adtech-Bereich hat und die Agilität und Flexibilität einer Agentur mitbringt, die Business Impact für ihre Kunden erzeugt. Wir sind aus einem Holz geschnitzt und haben schon erste deutsch-französische Connections aufgebaut.“

Durch den Aufbau des „Preferred Partner“-Netzwerks profitieren Unternehmen von einem ganzheitlichen PR-Ansatz in den vier Kernmärkten USA, UK, Deutschland und Frankreich. Die Agenturen arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen, um Ideen für Kampagnen und Erfolgsgeschichten für internationale Kunden auszutauschen und im Rahmen einer globalen PR-Strategie gemeinsam umzusetzen. Kunden, die mit einer der Agenturen arbeiten, können nun sicher sein, dass sie bei den Partnern eine vergleichbare Expertise vorfinden und hervorragende Dienstleistungen erhalten.

Wer noch zum Netzwerk von Frau Wenk gehört, lesen Sie hier.


Verwandte Artikel

Dies ist ein Service der Agentur Frau Wenk+++ PR & Marketing für die digitale Welt aus Hamburg