Beiträge aus der Kategorie: Lese-Tipp


Virtual Reality: Der nächste großen Schritt der Computertechnik

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Das Wirtschaftsmagazin Focus hat in der Ausgabe 13/16 einen Blick auf das Thema Virtual Reality (VR) geworfen. Der Journalist Holger Schmidt zeigt in seinem Artikel auf, was in diesem Bereich schon geht und was noch kommen wird und gibt so einen guten Überblick über den Status Quo der Technologie. Vorreiter Facebook drängt derzeit mit Oculus… 

weiterlesen


Relaunch: „Kontakter“ präsentiert sich im neuen Gewand

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Das Branchenmagazin „Kontakter“ hat sich was getraut und den laut Chefredakteur Jochen Kalka „mutigsten Relaunch aller Zeiten“ vollzogen. Viele neue Ideen haben Einzug gehalten und ziehen sich durch das gesamte Blatt. Der Leser erkennt schnell: Tabellen und Grafiken sind wichtige Bestandteile im neuen „Kontakter“, die einen raschen Überblick zu bestimmten Themen ermöglichen und Hintergrundinformationen bieten…. 

weiterlesen


Social-Media-Netzwerke: Mithalten oder untergehen

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp, Social-Media.

Soziale Netzwerke leben mit und von ihren Nutzern. Denn nur wer viele User um sich scharen kann, überlebt. In der aktuellen Ausgabe der „WirtschaftsWoche“ 08/16 beleuchten Matthias Hohensee und Oliver Voss die Entwicklung von neuen und alten sozialen Netzwerken wie Snapchat, Facebook und Co. und stellen die Frage, wie es mit dem kriselnden Kurznachrichtendienst Twitter… 

weiterlesen


Lesetipp: Der Spiegel – Wie ich ich bleibe – Mensch sein im Google-Zeitalter

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Der Mensch lebt zunehmend im World Wide Web – er shoppt im Netz, datet über Online-Partnerbörsen oder sucht nach einer Gesundheitsdiagnose via NetDoktor. Im aktuellen Spiegel (Nr. 34.) greifen die Autoren Markus Brauck, Alexander Jung, Ann-Kathrin Nezik und Thomas Schulz dieses Thema auf und beleuchten, ob sich die vermehrte Digitalisierung positiv oder negativ auf die… 

weiterlesen


Lesetipp: Der Spiegel – Lesen und Shoppen

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Die Grenzen zwischen Journalismus und Onlinehandel verschwimmen zunehmend – wie stark zeigt ein sehr interessanter Artikel der Wirtschafts-Redakteurin Ann-Kathrin Nezik im Spiegel (Nr. 29.). „Content Communication“ heißt das Zauberwort. Die Händler im World Wide Web nutzen zunehmend redaktionelle Inhalte, um ihre Produkte zu verkaufen. So wenden sich E-Commerce-Unternehmen vermehrt journalistischen Formaten zu. Aufwendige Fotoshootings und qualitativ… 

weiterlesen


Lesetipp: Wer klassisch wirbt, stirbt!

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Die Digitalisierung hat die Spielregeln des Marketings verändert – und zwar grundlegend. Doch viele verharren in analogen Denkmustern und öffnen sich nicht der digitalen Evolution. „Es ist an der Zeit, den Schalter im Kopf von ‚analog‘ auf ‚digital‘ umzulegen.“ So sehen das die Autoren des Buchs „Digitale Marketing Evolution“. In ihrem Buch zeigen sie neue… 

weiterlesen


Lesetipp stern: Google X – Moonshots aus Mountain View

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

„Die Europäer müssen keine Angst haben“, zitiert der stern-Journalist Dr. Florian Güßgen den Google-Gründer Sergey Brin in der aktuellen Ausgabe des stern (Nr. 23). Gemeint ist damit erfrischenderweise nicht der Vorwurf, Google beherrsche das Internet. Keine Angst solle man vor den technologischen Innovationen haben, an denen der Weltkonzern in allen nur denkbaren Lebensbereichen arbeitet, um… 

weiterlesen


Buch-Review: Smart Data – Datenstrategien, die Kunden wirklich wollen und Unternehmen wirklich nützen

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp.

Big Data ist out, Smart Data ist in. Das Buch „Smart Data – Datenstrategien, die Kunden wirklich wollen und Unternehmen wirklich nützen“ von Björn Bloching, Lars Luck und Thomas Ramge behandelt das Thema des Datenüberflusses, der durch zu viele gesammelte Daten entsteht. Kernaussage des Buches ist, dass man mit weniger Daten viel mehr erreichen kann. Wenn es… 

weiterlesen


Algorithmen in der Digitalisierung der Wirtschaft

Veröffentlicht am in der Kategorie Lese-Tipp, Netzwirtschaft.

Die Welt der Wirtschaft verändert sich. Etwa im Personalmanagement. Und das immer schneller. Manager benötigen zum Beispiel zwei Jahre, um die Eignung ihrer Mitarbeiter genau einschätzen zu können. Ein Algorithmus benötigt nur wenige Tage. Aber immerhin: Beide Systeme kamen zu dem gleichen Ergebnis. Ein Algorithmus schafft, was der Mensch so schnell nicht schafft. Nicht nur… 

weiterlesen


Rückblick: Das Online-Marketing-Jahr 2014

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Lese-Tipp, Mobile, Netzwirtschaft, Online-Marketing.

  Gefühlt hat es gerade erst begonnen, und doch neigt sich das Jahr 2014 schon wieder dem Ende zu. Zugegeben, das klingt etwas melancholisch. Das ist aber auch kein Wunder: So viel hat sich allein im Digitalen Marketing im vergangenen Jahr getan, vom Start von Yahoo Gemini über den Wandel von Product Listing Ads zu Shopping Ads… 

weiterlesen