PR für die digitale Welt

  • Strategische PR-Beratung für Internet- und Werbetechnologie-Unternehmen – von Experten für Entscheider.
  • Kommunikationsberatung von der Gründung bis zum IPO.
  • Full-Service von der Positionierung bis zur aktiven Medienarbeit.
  • Fokus auf BtoB- und Entscheidermedien.

Wir sind die Agentur Frau Wenk+++ Erfahrene Kommunikations-Experten für Themen der digitalen Wirtschaft!

 

Studien-PR

Exklusiv bei Frau Wenk+++

Hochwertige Inhalte für PR und Marketing.

Jetzt das Produkt Studien-PR kennenlernen!

Referenzen

Ein Auszug unserer Kundenliste



  • Wir spüren durch die PR-Arbeit einen direkten, positiven Effekt auf den Vertrieb.” 
    Wolfhart Fröhlich, CEO der intelliAd Media GmbH
  • Rubicon Logo

    Andrea Buzzi is very accomplished, and her team are excellent at driving press coverage in the marketing trade press in Germany.” 
    Joanna Burton, Marketing Communications International, Rubicon Project


  • “Die Kommunikationsarbeit ist für uns als Agenturmarke extrem wichtig. Frau Wenk+++ liefert hier stetig auf hohem Niveau einen tollen Beitrag für unsere Präsenz im Markt.”
    Michael Hartwig, CEO eprofessional GmbH

  • Wir freuen uns mit der Agentur Frau Wenk einen äußerst erfahrenen Partner für unseren Markteintritt gefunden zu haben. Das Team um Frau Buzzi steht uns jederzeit professionell und beratend zur Seite.“ Jörg Schneider, Country Manager Germany bei Undertone


  • Die Zusammenarbeit mit der Agentur ist für uns die perfekte Ergänzung zu unserer eigenen PR-Abteilung.”
     Thorsten Heckrath-Rose, CEO, Rose Versand GmbH

weitere Referenzen ansehen

Themenrecherche im Web

Vier nützliche Tools zur Bewältigung der Informationsflut

Jetzt lesen: Wie und wo finde ich spannenden PR-Themen für mein Unternehmen oder Produkt?

Wikipedia – Fluch oder Segen für PR-Manager?

Wikipedia – Fluch oder Segen für PR-Manager?

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Online-PR.

PR und Wikipedia scheinen in der Praxis nicht wirklich vereinbar. Denn eine unabhängige Enzyklopädie aus freien Inhalten und eine Disziplin, die auf die gesteuerte Aufmerksamkeit und Kommunikation mit der Öffentlichkeit aus ist, verfolgen offensichtlich unterschiedliche Ziele. Trotzdem können Unternehmen das neutrale Online-Nachschlagewerk nutzen, um ihre Außendarstellung ins rechte Licht zu rücken. Ganz ohne Schönrederei, Manipulation… 

weiterlesen


Digitale Top-News der Woche: Zwei spektakuläre Fusionen und mobil surfende Chinesen

Digitale Top-News der Woche: Zwei spektakuläre Fusionen und mobil surfende Chinesen

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Top News der Woche.

Die Woche aus Sicht der digitalen Wirtschaft war geprägt von zwei Übernahmen. Am Donnerstag verkündete Plan.net den Kauf der E-Commerce-Agentur hmmh, was Plan.net zur größten Digitalagentur in Deutschland werden lässt. Dazu kam die Übernahme des Werbeanalytikers Flurry durch Yahoo. Das Unternehmen möchte so das mobile Anzeigengeschäft forcieren. Vielleicht auch, um die 83 Prozent der chinesischen… 

weiterlesen


Karriere im Online-Marketing: Von wegen Jobhopper

Karriere im Online-Marketing: Von wegen Jobhopper

Veröffentlicht am in der Kategorie Alle Artikel, Leute / Karrieren, Online-Marketing.

„Gekommen, um zu bleiben“. Der Songtitel der Gruppe „Wir sind Helden“ passt auch zu vielen Online-Marketern. Anders als allgemein vermutet, plant mehr als jeder Dritte in der Branche drei Jahre und länger beim aktuellen Arbeitgeber beschäftigt zu sein. Das Jobportal Onlinemarketingjobs.de hat die Fachkräfte befragt und weitere spannende Fakten zum Wechselverhalten in der Branche zusammengetragen…. 

weiterlesen


Alle Artikel ansehen